Erfolgreicher Start der Euopäischen Bürgerinitiative

Die Europäische Bürgerinitiative “Stoppen wir den Ökozid in Europa” kann ab sofort unterschrieben werden! Hier geht es zur Seite der Europäischen Bürgerinitiative.

Bild (v.l.n.r): Keith Taylor (MEP), Polly Higgins, Jo Leinen (MEP), Prisca Merz (Leitung BürgerInnenauschuss), Jo Leinen (MEP)

Mit einer Auftaktveranstaltung im Europäischen Parlament wurde die Unterschriftensammlung für die EBI am 22.Januar 2013 offiziell eingeleitet. Zur Veranstaltung eingeladen haben die MEPs Jo Leinen (SPD Deutschland) von der Fraktion der Progressiven Allianz der Sozialisten & Demokraten im Europäischen Parlament sowie Eva Joly (Frankreich Europe Écologie) und Keith Taylor (Green Party, Vereinigtes Königreich) von der Fraktion der Grünen / Freie Europäische Allianz. Polly Higgins trat als Gastrednerin auf.

Was brauchen wir für den Erfolg der EBI?

Der Bürgerausschuss muss innerhalb eines Jahres eine Million Stimmen innerhalb der EU sammeln, dabei müssen in mindestens sieben EU Staaten eine Mindestanzahl an Stimmen abgegeben werden.

In Österreich müssen 14.250 gültige Unterstützungserklärungen gesammelt werden, um als eines der erforderlichen sieben Länder gezählt zu werden. In Deutschland sind 74.250 gültige Unterstützungserklärungen erforderlich.